Schon GEZahlt..?

Eigentlich ist die GEZ-Gebühr für internetfähige Rechner beschlossene Sache: 5,52 Euro pro Monat sollen Besitzer solcher Geräte ab 2007 zahlen. Wie Spiegel Online berichtet (16.10.2006), regt sich dagegen aber Widerstand in der Politik. In einem offenen Brief an die Ministerpräsidenten der Länder versuchen Unionspolitiker die Gebühr noch zu verhindern.

Derweil meldet die Süddeutsche Zeitung (17.10.2006) eine kleine urheberrechtliche Revolution: Das ZDF will seine TV-Produktionen im Internet freigeben. Zitiert wird Robert Amlung, Leiter der Hauptredaktion Neue Medien des ZDF: „Der mündige Bürger soll Inhalte, für die er schon bezahlt hat, auch weiterverwenden dürfen“.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: