Ausgezählt: SpOn beendet Web 2.0-Hysterie

In einer süffisanten kleinen Serie lassen die Autoren von Spiegel Online die heißeste Luft aus den großen Blasen des Web 2.0-Universums. Nach einer kleinen Einführung sind am 1.11. Social-Software-Seiten das Thema, am 2.11. Video-Communities.

Advertisements

Eine Antwort to “Ausgezählt: SpOn beendet Web 2.0-Hysterie”

  1. internetundpolitik Says:

    In den USA sieht man die Web 2.0-Sache doch etwas anders: ein Wired-Artikel beschreibt Rettungsversuche für die Demokratie mit Hilfe der einschlägigen Anwendungen: Saving Democracy With Web 2.0. Nachzulesen unter http://wired.com/news/columns/0,72001-0.html?tw=wn_index_2 .

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: