Vorlesung: Web Zwei Null (I)

Die Vorlesung markiert den Einstieg in eine Serie von drei Sitzungen, die sich mit Elementen und Auswirkungen des so genannten Web 2.0 auseinander setzen. Zunächst wird kurz die Entstehung des Begriffs nachgezeichnet, danach wesentliche Angebote, Strukturen und Prozesse der „zweiten Generation Internet“ vorgestellt. Dabei liegt der Schwerpunkt vor allem auf der kommerziellen Dimension des Web 2.0, zur Zeit insbesondere zu verfolgen entlang einer Reihe von Übernahmen, Aufkäufen oder Börsengängen viel versprechender Jungunternehmen.

Neben den spektakulären „Web 2.0-Deals“ ist aber auch eine große Zahl von Studien, Publikationen und Projekten entstanden, die andere Aspekte der Online-Kommunikation betonen. Darunter befinden sich z.B. auch Beiträge, die auf Veränderungen der Arbeitswelt hinweisen – dieses Segment wird Gegenstand der nächsten Vorlesung sein.

Zugang zum Foliensatz erhalten Sie, wenn Sie wissen, wer den Begriff „Web 2.0“ erstmals erwähnt hat.

Advertisements

Eine Antwort to “Vorlesung: Web Zwei Null (I)”

  1. Stephan Kull Says:

    Tim O’Reilly

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: