Countdown.

So, noch gut eineinhalb Stunden bis zur Schließung der Wahllokale. Dem medialen Begleitfeuerwerk zum Trotz scheint es doch nur auf eine moderate Wahlbeteiligung hinaus zu laufen: einigen Meldungen vom Nachmittag zufolge liegen die Werte in Hessen etwas über, in Niedersachsen dagegen etwas unter den Zahlen der letzten Wahl. „Das [hessische] Innenministerium gab die Beteiligung um 14.00 Uhr mit 34,6 Prozent an, 2003 lag sie zu diesem Zeitpunkt bei 34 Prozent.“ (via Welt.de).

19.13 Uhr

Spannend. Je nachdem, welcherHochrechnung man folgt, gibt es in Wiesbaden ein Vier- (ARD) oder Fünf-Parteienparlament (ZDF). Die beiden großen Parteien bieten über ihre (Bundes-)Websites Anzeigehilfen zur Live-Berichterstattung, die sich frappierend gleichen (CDU, SPD).

19.39 Uhr

Über die Seite des Statistischen Landesamtes sind inzwischen die ersten Auszählungsergebnisse einsehbar. Nachdem zunächst vor allem kleine Gemeinden die Resultate melden, trudeln inzwischen auch einige Ergebnisse aus den Städten mit Wahlgerätenutzung ein. Die Meldung aus Lampertheim war dabei nur kurzzeitig sichtbar und wegen offensichtlicher Fehler (die Wahlbeteiligung lag nur bei 7%) um 19.21 Uhr wieder zurückgezogen.

20.03 Uhr

Diese Ergebnisse aus Wahlgeräte-Städten liegen vor: Viernheim (11.478 Wähler, 19.33 Uhr), Niestetal (5.364/ 19.33), Obertshausen (10.646, 19.52), Alsbach-Hähnlein (5.664, 19.58), Lampertheim (13.021, 20.02), Niedernhausen (7.841, 20.06), Bad Soden/Ts. (10.942, 20.09), Langen (15.238, 20.30). Es fehlen noch Langen, Niedernhausen und Bad Soden/Ts..

20.49 Uhr

In einigen Weblogs gibt es Berichte vom Wahltag, z.B. hier von einer versuchten Wahlbeobachtung in Obertshausen (via Sven Borkert). Zahlreiche weitere Hinweise finden sich auch im Beitrag Bananenrepublik Hessen (via Ralphs Piratenblog).

An diesen Stellen und auch anderswo (sehr gut: ein Twitter-Feed zur Wahlbeobachtung vom Sonntag) entfaltet sich gerade seit heute mittag eine überaus spannende Sammlung und Diskussion von Wahlbeobachtungen in einigen der o.g. Städten und Gemeinden (ein Zentrum scheint das o.g. Hey Obertshausen-Posting über einen you fm-Blog). Es wird spannend zu beobachten sein, wie sich der Diskurs nun weiter entwickelt (und wie schwarz der Sonntag für die hessische Demokratie nun wirklich war).

23.20 Uhr
Das offizielle vorläufige amtliche Endergebnis.

Advertisements

Schlagwörter: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: