In eigener Sache: Berlin

Im November jährte sich die Gründung bzw. das erste Auftreten der Website politik-digital bereits zum zehnten Mal – aus diesem Anlass findet leicht verschoben am 22. Januar 2009 in Berlin die große Geburtstagsparty statt.

Mitgründer Lars Hinrichs übernimmt die Keynote, als Vorstandsmitglied des Trägervereins darf ich eine kleine Gesprächsrunde moderieren, in der Ankündigung heißt es:

Was hat sich verändert in den vergangenen zehn Jahren? Wie sehen die kommenden zehn Jahre aus? Nach dem wegweisenden US-amerikanischen Wahlkampf und zehn Monate vor der Bundestagswahl diskutiert der Politikwissenschaftler und pol-di-Vorstand Dr. Christoph Bieber mit drei Profis auf dem Gebiet von Politik und Internet: Lutz Hachmeister, Kajo Wasserhövel und Jörg Sadrozinski.

Da bin ich ja mal gespannt…

(In Berlin ist in dieser Woche einiges los, nur zwei Tage vorher lädt CARTA unter dem Titel Der digitale Präsident ebenfalls zu einer Diskussionsrunde ein. Leider kann ich die Gespräche zwischen Björn Böhning (SPD), Mercedes Bunz (tagesspiegel.de) und Tobias Moorstedt (Autor, „Jeffersons Erben“) nur aus Gießen verfolgen. Mal sehen, ob jemand twittert.)

Advertisements

Schlagwörter: , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: