Grimme-Online-Award für CARTA

Die Grimme-Online-Awards 2009 sind verliehen und einer der Gewinner ist das von Robin Meyer-Lucht betriebene CARTA, ein „Autoren-Blog für Politik, Medien und Ökonomie“. Die Jury nimmt bei ihrer Begründung kein Blatt vor den Mund und resümiert:

„Carta“ ist ein erstes gelungenes deutschsprachiges Beispiel dafür, dass ein Autoren-Blog nicht lediglich als Ergänzung zu den einschlägigen Medienseiten der überregionalen Presse abgetan werden kann: „Carta“ kann die Funktion eines führenden Medienbeobachters und -kommentators in Deutschland übernehmen

Darüber freue mich natürlich sehr und gratuliere dem Berliner Team ganz herzlich!

Disclaimer: Gelegentlich schreibe ich bei CARTA zu Themen der noch nicht ganz so digitalen Mediendemokratie.

Schlagwörter: ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: